Januar-Sonne

Januarfruehling

Ein Vormittag im frühen Januar. Das Fenster im Büro ist offen, die Heizung abgestellt. Ohne Jalousie wäre der Bildschirm des Laptops nicht lesbar. Irgendwie waren die Winter früher anders. Vor 10’000 Jahren noch ganz anders. Damals hat hier in Zürich ein Gletscher gezüngelt. Eiszeit ist schlecht, aber Klimaerwärmung auch nicht gut. Irgendwie ist die Welt komplizierter geworden, seit es Menschen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.