Eingezäunt

Eingezaeunt

Was treibt einen Menschen dazu, auf 1700 Metern mitten in einem leeren Schneefeld ein kleines Rechteck mit soliden Latten und Elektrozaun zu umgeben? Sollen Kohlköpfe vor Schafen geschützt werden? Ist es ein Hanfgarten oder nur Gärtlidenken? Der nächste Sommer wird es zeigen. Oberhalb von Sur auf dem Weg zur Alp Flix kann man das Geheimnis lüften.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.