Büro im Velorucksack

Dank Tablet und Handy kann man auch mit kleinem Gepäck auf dem Rad erreichbar bleiben. Ob das nötig ist? Nicht immer, aber leider an Feiertagen die man nur hier kennt. Sehen wir es positiv: Besser an einem Ferientag eine halbe Stunde im Büro, als an einem Arbeitstag eine halbe Stunde auf dem Rad – zumindest was die Kondition betrifft.

Buero im Velorucksack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.